Archiv für den Monat April 2014

Anfang

Am Anfang, da wo alles leer ist, ein ewiges Nichts, ein Meer aus niemandem. Da, an diesem Anfang, der ein Ende ist, ein Ende einer Fülle, einer unüberblickbaren Heerschaft. An diesem Anfang, an dem ich meinen Atem losgelassen habe, noch bevor der neue Atemzug mich füllt, dort warte ich.